Bayerischer Wald

Exklusive Luxus-Chalets in Bayern

Luxus-Ferienhäuser im Bayerischen Wald

Wenn es draußen immer kälter wird und die schöne bayerische Landschaft unter einer schweren Schneedecke verborgen liegt, dann träumen wir vom knisternden Kaminfeuer und erholsamen Saunaabenden. Was könnte also besser sein als ein Luxus-Chalet, das all das und noch mehr zu bieten hat? Oder im Sommer auf der Sonnen-Terrasse wo Sie jeden Sonnenstrahl geniessen können und bei einem Bad in der Außenwanne oder im Hot-Pot entspannen. Erleben Sie zusammen mit einem geliebten Menschen und Ihrer Familie einige beschauliche Tage in einem luxuriösen Chalet im Köpplwirt, umgeben von der urtümlichen Natur des Bayerischen Waldes. Sollte Ihnen aber doch einmal das Wetter einen Strich durch die Rechnung machen, können Sie die Abgeschiedenheit Ihres Chalets bei einer erholsamen Massage genießen oder einen Wellnesstag in der kleinen Saunawelt mit Panoramasauna, Ruheraum, Pärchenbadewanne, wohltuenden Massagen, verbringen.

 

Premium-Chalet der Pension Köpplwirt in Drachslsried

max. 8 Personen | 120 qm

Premium-Chalet

mit exklusiver Ausstattung in Räuchereiche.

Weitere Informationen

Im großzügig eingerichteten Chalets die nach unseren Eltern benannt sind vereinen sich Komfort und ursprünglicher Hüttencharme zu einer Behaglichkeit, die zum verwöhnen einlädt. Neben dem gemauerten Kamin erwarten Sie auch eine gemütliche Couchecke mit Flachbild-TV und Audio Anlage, Fußbodenheizung, eine moderne ausgestattete Küche sowie eine Designsauna. Selbstverständlich haben Sie WLAN im Luxus Chalet.
Ideal also, um sich abends zu erholen, nachdem Sie sich tagsüber auf den nahen Skipisten ausgetobt haben oder eine Wanderung durch die Schönheit des Bayerischen Waldes unternommen haben. Damit Sie jeden Tag kraftvoll in den Tag starten können, wird Ihnen morgens auf Anfrage immer ein Frühstückskorb mit duftenden Brötchen und weiteren Köstlichkeiten gebracht.

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.